bi veran konzert 15.7. 320

Dem Pianisten Menachem Har-Zahav gehört am Sonntag die Bühne im Landgrafensaal des Rathauses. Im Gepäck hat er seine aktuelle Chopin-CD und einen abwechslungsreichen Querschnitt aus Werken des beliebten romantischen Komponisten. Zu hören sind ein Walzer, eine Nocturne, Polonaisen, Etüden und ein Scherzo gefolgt von der Romanze aus dem Klavierkonzert Nr. 1 und der Sonate Nr. 2 in b-moll mit dem berühmten Trauermarsch.

Menachem Har-Zahav ist als Solist mit und ohne Orchesterbegleitung international aufgetreten. Nachdem ihm bereits früh Lehraufträge an Hochschulen in den USA übertragen wurden, verbrachte er drei Jahre in England für weitere Studien.  Inzwischen lebt er in Deutschland und widmet sich ganz dem Konzertieren. In Bad Karlshafen ist er ein regelmäßiger Gast der Rathauskonzerte, die er mit seinen Programmen zwischen Klassik, Romantik, Impressionismus und konzertantem Jazz bereichert.

INFORMATIONEN

TERMIN

Sonntag, 15. Juli 2018

BEGINN

11:15 Uhr

INFO

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten.