bi foerdermittel 258

Das Land Hessen möchte mit einem neuen Förderprogramm regionaltypische Ferienhäuser und Ferienwohnungen im ländlichen Raum unterstützen.
Ziel der Förderung der ländlichen Entwicklung ist, den ländlichen Raum als attraktiven Lebensraum zu erhalten, den strukturellen Wandel aktiv zu begleiten und Gestaltungsperspektiven zu unterstützen.
Die touristische Entwicklung findet als ein Gestaltungselement ausdrückliche Berücksichtigung, da sie sowohl wirtschaftliche Impulse generiert, einen Beitrag zur Auslastung infrastruktureller Angebote leistet und die Inwertsetzung des kulturellen Erbes ermöglicht.

Die hessische Landesregierung möchte auf der Grundlage der Förderangebote zur "Ländlichen Regionalentwicklung" und dem LEADER-Ansatz ergänzend initiativ werden, indem sie Landesmittel bereitstellt, mit denen ein Beitrag zur Erhaltung und Umsetzung regionaltypischer Bausubstanz, der innerörtlichen Entwicklung und zur Förderung des Landtourismus geleistet werden kann.

Für weitere Informationen finden Sie hier das ganze Schreiben als PDF.
Die PDF für Sie zum Download beinhaltet:
- Grundlagen und Ziel der Zuwendung
- Antragstellung und Zeitplan
- Allgemeine Bestimmungen

INFORMATIONEN

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Internetseite des Hessischen Umweltministeriums

www.umwelt.hessen.de